WEYHE  Mittlerweile ist es eine feste Tradition geworden; immer im Herbst findet das Weyher Schachturnier der Generationen statt. Ausrichter sind seit jeher die Seniorengruppe der Alten Wache Leeste sowie die Schulschach-AG der KGS Kirchweyhe. Die mittlerweile 15. Auflage des Turniers wurde wieder in den Räumlichkeiten der Alten Wache in gewohnt familiärer und diesmal sogar schon leicht weihnachtlicher Atmosphäre ausgetragen.

 IMG 2085

Die Preisträger 2018 v.l.n.r.: Mathis Ristedt, Turnierleiter Dennis Webner, Long Lai Hop, Patricia Gesell, Max Weidenhöfer

Das Turnier entwickelte sich allmählich aus dem jährlichen Vergleichskampf beider Weyher Gruppen, bei dem es darum ging, die uralte Frage zu klären: Setzt sich am Schachbrett der jugendliche Angriffsmut oder aber die langjährige Turniererfahrung durch?

 

Der Altersquerschnitt reichte diesmal wieder von 9 bis über 80 Jahre. Hubert Sturm, der das Turnier 2004 initiiert hatte und auch in diesem Jahr zur Eröffnung vorbeigekommen war, erwähnte bereits in seinem Turnierbericht der zweiten Auflage, es sei keine neue Erkenntnis, dass man das Schachspiel bis ins hohe Alter erfolgreich ausüben könne. Dementsprechend schwer hatten es die Jugendlichen, sich an die Spitzenbretter hochzuarbeiten, zumeist blieb diesmal noch die Erfahrung siegreich.

 

Gespielt wurden fünf Runden Schnellschach mit 15 Minuten Bedenkzeit. Ganz anders als beim kürzlich beendeten WM-Match zeichneten sich die Teilnehmer in Weyhe dabei durch einen enormen Kampfgeist aus. 40 Partien, 40 Entscheidungen. Kein einziges Remis!

 ea9e7c71 250c 4767 9a55 6c63a3e5d439

 

Neben Spielern aus Weyhe, Stuhr und Syke, viele von ihnen vereinslos, gehört auch eine Delegation des SK Bremen-West bereits seit einigen Jahren zu den Stammgästen der Veranstaltung.

 2018 gewann nun erstmals ein Gast aus Bremen, nachdem die bisherigen Sieger größtenteils im Landkreis Diepholz beheimatet waren.

Mit 5 Siegen aus 5 Partien siegte Long Lai Hop vom SK Bremen-West souverän. Entscheidende Bedeutung kam dabei der Partie in Runde 4 zu, als er den Vorjahressieger Max Weidenhöfer besiegte. Somit geht der vom Weyher Bürgermeister Dr. Andreas Bovenschulte gestiftete Wanderpokal nun für ein Jahr in den Besitz von Long über.

Für Max blieb der zweite Platz und der Jugendpreis (Klasse 6 und jünger), vor den punktgleichen Stefan Menke und Gerhard Krueger. Der Varreler Manfred Hedke, der jede Runde an Brett 1 spielte, mit 3 aus 3 gestartet war und dann in den beiden Schlussrunden zweimal in klarer Gewinnstellung eine Figur einstellte, musste mit Rang 5 Vorlieb nehmen.

Den Damenpreis errang an Patricia Gesell von der KGS Leeste, der zweite Jugendpreis (Klasse 7 bis 12) ging an Mathis Ristedt von der KGS Kirchweyhe.

  

15. Weyher Schachturnier der Generationen

Alte Wache Leeste, 29. November 2018

Rangliste:  Stand nach der 5. Runde 
RangTeilnehmerTitelTWZAtVerein/OrtLandSRVPunkteBuchhSoBerg
1. Lai Hop,Long   1835 j SK Bremen-West GER 5 0 0 5.0 14.0 14.00
2. Weidenhöfer,Max   1699 s SAbt TuS Varrel GER 4 0 1 4.0 14.5 9.50
3. Menke,Stefan   1389   SAbt TuS Varrel GER 4 0 1 4.0 12.5 10.00
4. Krueger,Gerhard   1340   SAbt TuS Syke GER 4 0 1 4.0 11.5 6.50
5. Hedke,Manfred   1956   SAbt TuS Varrel GER 3 0 2 3.0 15.5 7.50
6. Tinzmann,Reinhard       Alte Wache   3 0 2 3.0 15.0 8.00
7. Meyer,Jürgen       Alte Wache   3 0 2 3.0 13.0 5.00
8. Schäffer,Burghard   1351   MTV Riede e.V. GER 3 0 2 3.0 10.5 3.50
9. Nagel,Rudolf   1474   SAbt TuS Syke GER 3 0 2 3.0 8.5 2.50
10. Kenda,Markus       Alte Wache   2 0 3 2.0 15.5 5.00
11. Gesell,Patricia   1021 W SAbt TuS Varrel - 2 0 3 2.0 13.5 1.50
12. Ristedt,Mathis   886 j SAbt TuS Varrel - 2 0 3 2.0 11.0 2.00
12. Weidenhöfer,Ben   754 s SAbt TuS Varrel - 2 0 3 2.0 11.0 2.00
14. Brosowsky,Mika   852 j SC Dünsen - 1 0 4 1.0 14.5 1.50
15. Ristedt,Nicola     W Sudweyhe   1 0 4 1.0 13.5 1.50
16. Obermeier,Niklas     s KGS Kirchweyhe   1 0 3 1.0 11.5 0.50
17. Sodowski,Hans-Jür       Alte Wache   1 0 3 1.0 8.5 1.00

 

 Für Freunde der Historie hier noch ein Blick auf die Liste der bisherigen Sieger:

 

2004 Manfred Marach (TuS Syke)

2005 Heyo Hüttmann (TuS Syke)

2006 Eveline Mosebach (TuS Syke)

2007 Dennis Webner (SF Achim)

2008 Dennis Webner (SF Achim)

2009 Thomas Becker (SF Achim)

2010 Dennis Webner (SF Achim)

2011 Christian Skupin (SC Empor Potsdam)

2012 Stefan Schwenke (Delmenhorster SK)

2013 Dennis Webner (SF Achim)

2014 Dennis Webner (SF Achim)

2015 Hubert Sturm (SF Achim)

2016 Rudolf Nagel (TuS Syke)

2017 Max Weidenhöfer (TuS Varrel)

2018 Long Lai Hop (SK Bremen-West)

 

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
  • Keine Kommentare gefunden

Turniere

Anmeldung

Ergebnisdienst Archiv Mannschaften

Ergebnisdienst Archiv Turniere

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok