am 17. Juni 2020 um 19.30 Uhr

Tagesordnung

Top 01. Begrüßung
Top 02. Feststellung der Beschlussfähigkeit
Top 03. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
Top 04. Genehmigung der Tagesordnung
Top 05. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung des Landesschachbundes Bremen e. V. vom 06. März 2019
Top 06. Rechenschaftsberichte des Vorstandes
Top 07. Bericht der Kassenprüfer
Top 08. Entlastung des Vorstandes
Top 09. Haushaltsplan 2020
Top 10. Anträge zur Änderung der Turnierordnung
Top 11. Verschiedenes

Regeln der Online-Mitgliederversammlung:

Die Mitglieder können den Anträgen vorher schriftlich zustimmen (entweder per Brief an Dr, Oliver Höpfner, Wätjenstr. 126, 28213 Bremen (Bei Versand per Post gilt das Datum des Poststempels) oder per Email an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 17.06.2020 um 12:00 Uhr, die Mail-Adresse wird an mich und an Thorsten Ahlers weitergeleitet).

Im Falle der Email muss die Email von der dem LSB vorliegenden Email-Adresse des Vereinsvorsitzenden kommen und mit Namen und Verein „unterschrieben“ sein.

Die Anmeldung an der Mitgliederversammlung erfolgt mit Namen und Verein bzw. beim Vorstand Funktion (Fantasienamen nehmen nicht teil).
Während der Mitgliederversammlung werden alle Teilnehmer (bis auf mich und Thorsten Ahlers) stumm geschaltet, wer was sagen möchte aktiviert sein Mikrofon und wartet auf die Freigabe von uns. Per Telefon geht stummschalten bzw. Lautschalten mit *6.

Alle Abstimmungen erfolgen per Mail während der Mitgliederversammlung an die obige Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Abstimmberechtigt ist nur die Email- Adresse des Vereinsvorsitzenden. Sollte jemand anders für den Verein abstimmen muss vor der Versammlung (bis zum 17.06.2020 12:00Uhr) über die Email-Adresse des Vereinsvorsitzenden an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mitgeteilt werden welche Email-Adresse stimmberechtigt ist.

Vorstandsmitglieder die auch als Vereinsvorsitzende abstimmen müssen in der Mail kenntlich machen in welcher Funktion die Stimmabgaben erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Oliver Höpfner

 

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
  • Keine Kommentare gefunden
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.