An dem Turnier nehmen 6 Mannschaften aus 4 Vereinen teil, so das es als Rundenturnier über 5 Runden gespielt wird.
Als stärkste Mannschaft in dem Turnier ist sicher die Mannschaft von Werder 1 zu sehen.
Kleiner Rückblick auf Runde 1.


Die 1. Runde endete mit einen überraschenden Sieg des Online Schachclub Bremerhaven gegen SG FinWest.
Da hatte es der Weiß-Spieler an Brett 3 geschafft eine klar bessere Stellung zu verlieren.


Dazu kamen der Sieg von Werder 1 gegen TuS Varrel. Dort wurde an Brett 1 folgendes schönes Matt entkorkt. 

Erwähnenswert aber auch die Leistung des Spielers von TuS Varrel am Brett 2 der (zum Schluss mit etwas Glück) seine Partie gewann.

Im Duell Werder 2 - Werder 3 setzte sich Werder 3 durch.
Hier die Partie von Brett 3 die von Weiß unglücklich verloren wurde.

 

 

Fortschrittstabelle

#Mannschaft1 MPBPSoBerg
1 SV Werder Bremen 1   2 3 0
2 SV Werder Bremen 3   2 3 0
3 Online Schachclub BSG II   2 2.5 0
4 SG FinWest   0 1.5 3
5 TuS Varrel   0 1 2
6 SV Werder Bremen 2   0 1 2

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0

Personen in dieser Konversation

  • Gast - Tiger-Oli

    Vielen Dank für den Bericht zur ersten Runde - hat Spaß gemacht, mal über eine längere Distanz zu spielen und nachdenken zu können/ zu müssen, ohne sofort auf Zeit zu verlieren.

    Eine Frage zum Online Schachclub BSG II - gerade erst habe ich verstanden, dass es gar nicht die ... Bremer SG ist, sondern der neue Club aus Bremerhaven. Wobei, heißen die nicht eigentlich Online SC Bremerhaven? (Und warum die 2.Mannschaft?! :-). Die Webadresse wiederum ist

    https://bsg2020.de/

    Kurios ... auf alle Fälle aber schön, dass sie dabei sind!

Ergebnisdienst

Turniere

Anmeldung

Ergebnisdienst Archiv Mannschaften

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.