Ausrichtender Verein für Offene Bremer Blitzmeisterschaft 2023 gesucht

Nachtrag 24.09.22: Zwischenzeitlich haben sich zwei interessierte Vereine gemeldet, so dass wir diese Ausschreibung vorzeitig beenden.

Die OBBEM (offene Bremer Blitzeinzelmeisterschaft) ist das Qualifikationsturnier Bremer Verbandes für die Norddeutschen Blitzmeisterschaften. Das Turnier wird traditionell im Januar gespielt.

Nachdem das Blitzturnier 2021 und 2022 pandemiebedingt Online und als nicht offenes Verbandsturnier ‚Bremer Blitz Einzelmeisterschaft‘ (BBEM) ausgetragen wurde, hat der LSB-Vorstand beschlossen, für 2023 nach einem Ausrichter für ein offenes Präsenzturnier zu suchen.

Zunächst eine Übersicht der Entwicklung des Turniers von 2016 – heute:

Blitzmeisterschaftgen 16 22

Der Verband hofft, für die OBBEM 2023 wieder an die Teilnehmerzahlen vor der Pandemie anzuknüpfen. Das Ziel ist somit, ein für unsere Mitglieder interessantes Turnier mit mindestens 40 Teilnehmern und einigen Titelträgern zu organisieren.

Falls sich kein Ausrichter findet, wird das Verband, wie in den letzten beiden Jahren, das Turnier als Online-Turnier, diesmal auf der schiedsrichter-unterstützten Schachplattform ‚Tornelo‘, austragen. Die Bremerhavener Schach-Gesellschaft übernimmt in diesem Fall die Turnierorganisation.

Die Option ‚Online Blitz-Turnier‘ ist in der geänderten Turnierordnung (Stand 07/22) ausdrücklich vorgesehen. Obwohl laut TO beide Turnierformen (Präsenz plus Online) parallel in einem Jahr zulässig sind, wird der Verband 2023 nur ein Turnier organisieren.

D.h. wenn sich ein Ausrichter für die OBBEM 2023 findet, wird es im nächsten Jahr kein paralleles Online-Blitzturnier geben und vice versa.

Der Verband stellt für das Turnier ein Preisgeld von 500 € zur Verfügung. Das Startgeld ist in diesem Betrag enthalten.  Nach entsprechender Rücksprache gibt es grundsätzlich auch die Möglichkeit, dass der Ausrichter der Bremer Blitzmeisterschaft vom LSB auch finanziell unterstützt wird.

Als Muster sei auf die Ausschreibung der Blitzmeisterschaft 2020 verwiesen. Auch auf die theoretische Möglichkeit bei einem Präsenzturnier eine ELO Blitz Auswertung durchzuführen, sei verwiesen. Diese Möglichkeit besteht laut FIDE Regeln bei einem Online-Turnier nicht.

Unsere Terminvorschläge für die Meisterschaft sind der 08.01.2023 oder der 22.01.2023. Der endgültige Termin der Veranstaltung wird in Absprache mit dem ausrichtenden Verein festgelegt.

Interessierte Vereine melden sich bitte bis zum 15.10.2022 beim Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Peter Frei

Landesturnierleiter Bremen

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
  • Keine Kommentare gefunden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.