• Kurz vor den Sommerferien fand unser 1. Gerold-Menze-Gedächnisturnier zur Ehren unseres langjährigen Kinderwartes und Referenten für Öffentlichkeitsarbeit, der im letzten Oktober verstorben ist, statt.
    Neue Turniere brauchen oft ein wenig Zeit zur Etablierung. So hätten wir unser einerseits über eine etwas größere Teilnehmerzahl als 27 gefreut, waren aber andererseits durchaus zufrieden, weil sich eine Woche vor dem Turnier erst 8 Schachspieler angemeldet hatten. Um die Jugendarbeit von Gerold zu würdigen, wollen wir aber versuchen, beim hoffentlich 2. Turnier mehr Jugendliche anzusprechen.

  • Der SK Bremen-West
    lädt ein zum zweiten
    Gerold Menze-Gedächtnisturnier

    am 23.06.2018
    im Bürgerhaus Oslebshausen

    Die Einladung richtet sich an Schachspieler aller Leistungsklassen. Da wir uns in diesem Jahr eine verstärkte Teilnahme auch von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen der unteren Spielstärkeklassen erhoffen, bieten wir zusätzlich zu der offenen Klasse ein eigenes Turnier für Spieler bis max.1300 DWZ an. Das Turnier der Klasse bis 1300 DWZ findet statt ab einer Teilnehmerzahl von 10. Bei weniger als 10 Anmeldungen unter DWZ 1300 findet das Turnier in einer gemeinsamen Gruppe mit entsprechenden Ratingpreisen statt.
    Die Gesamtteilnehmerzahl ist auf 190 Spieler begrenzt.

    Online-Anmeldungund Teilnehmerliste

  • Der SK Bremen-West
    lädt ein zum dritten
    Gerold Menze-Gedächtnisturnier

    am 23.06.2019
    im Bürgerhaus Oslebshausen

    Die Einladung richtet sich an Schachspieler aller Leistungsklassen. Da wir uns in diesem Jahr eine verstärkte Teilnahme auch von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen der unteren Spielstärkeklassen erhoffen, bieten wir zusätzlich zu der offenen Klasse ein eigenes Turnier für Spieler bis max.1300 DWZ an. Das Turnier der Klasse bis 1300 DWZ findet statt ab einer Teilnehmerzahl von 10. Bei weniger als 10 Anmeldungen unter DWZ 1300 findet das Turnier in einer gemeinsamen Gruppe mit entsprechenden Ratingpreisen statt.

    Online-Anmeldungund Teilnehmerliste

  • So langsam wird das letzte Wochenende vor den Sommerferien ein fester Termin bei den Bremer Schachspielern. Konnte der SK Bremen-West bei den ersten beiden Turnieren noch jeweils ca. 30 Spieler begrüßen, fanden sich dieses Mal am Ende 59 Schachbegeisterte ein. Doch nicht nur die Quantität hat zugenommen, auch die Qualität in der Spitze. So konnten wir mit David Höffer und Markus Lammers einen FM und einen IM interessieren, wobei sich der FM dieses Mal hauchdünn durchsetzen konnte. Auch zwei Spieler unseres Vereins gingen an den Start. Dabei konnte Long Lei Hop eine ausgezeichneten 7. Platz belegen, aber auch Ravi Stimatz konnte mit dem 23. Platz zufrieden sein, immerhin hatte er die zweitniedrigste DWZ.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok